MAX-Toolbox – digitale Collaboration Tools

valido – ENTERPRISE,
Projekt-Management & Innovationen,
MAX – Instrument zur Selbstreflexion

first_slide_new1


MAX-Toolbox – digitale Collaboration Tools

valido – ENTERPRISE, Projekt-Management & Innovationen, MAX - Instrument zur Selbstreflexion

Mit der MAX-Toolbox für Unternehmen entwickeln wir digitale Collaboration Tools in den Bereichen Mitarbeiterkommunikation und Information, agiles Arbeiten, Qualitäts- und Wissensmanagement, Leitbild sowie Führung im Unternehmen, um vorhandene Technologien und Menschen zu verbinden.

Die seit 2002 im Exzellenzunternehmen Schindlerhof und branchenübergreifend bei mehr als 630 Unternehmen in 120 Ländern in der Praxis bewährten Tools sind alle Stand-Alone online und mobil bzw. als native App für Smartphones sowie Tablets (iOS und Android) verfügbar und optional interaktiv miteinander verknüpft.

Ihre Daten liegen zu 100% auf unseren Servern in Deutschland (ISO 27001/EU-DSGVO/100% Ökostrom) und werden direkt von uns betreut oder liegen auf Wunsch On-Premise auf Ihrem Server.

Wir schaffen “optimale digitale Rahmenbedingungen” für leistungsstarke Teams.

Tool1

valido – ENTERPRISE 

Mitarbeiter-App & Collaboration Plattform für den Mittelstand und Großunternehmen

Tool 2

Projekt-Management & Innovationen

Agiles Arbeiten, Projekte, Aufgaben, To-Do Listen, KVP, Ideen & Verbesserungsvorschläge

Tool 3

MAX – Instrument zur Selbstreflexion

Digitalisierung des Leitbilds, Mitarbeiterbewertung, Stimmungsbarometer

valido – ENTERPRISE

Erreichen Sie alle Desk- & Non-Desk Mitarbeiter über Push-Nachrichten auf der eigenen, nativen App & Browser-Version im Corporate Design – mit direkter Anbindung an bereits bestehende bzw. häufig genutzte Systeme

second_slide

Tool 1: valido – ENTERPRISE

Mitarbeiter-App & Collaboration-Plattform für den Mittelstand und Großunternehmen
Schnelle Erreichbarkeit und Interaktion mit allen Desk- und Non-Desk Mitarbeitern, Kunden und Partnern

 

Nutzen Sie über die in der Mitarbeiter-App integrierten Basisfunktionen hinaus schlüsselfertige ENTERPRISE-Lösungen – Exklusive & Premium im Corporate Design Ihres Unternehmens inkl. 24h-Setup, Leitfaden für den datenschutzkonformen Einsatz der App im Unternehmen, Telefon & Webex-Schulungen, 365 Tage Tel.-Support.

Enterprise-Lösungen sind von valido entwickelt und individualisiert nach den Vorgaben Ihres Unternehmens auf valido-Servern in Deutschland oder auf Wunsch On-Premise auf Ihrem Server – optional interaktiv verknüpft mit Projekt-Management & Innovationen und MAX aus der MAX-Toolbox.

Erreichen Sie alle Desk- & Non-Desk Mitarbeiter schneller mobil, am PC oder über Digital Signage. valido kann entweder selbst zum Social Intranet ausgebaut werden oder dient Ihren (gewerblichen) Mitarbeitern, insbesondere ohne festen PC-Arbeitsplatz, als mobiler Zugangspunkt zum bestehenden Intranet (SAP, Office 365 und SharePoint) – die “front-door” mit direkter Anbindung an bereits bestehende bzw. häufig genutzte Systeme oder automatisierte Workflows über zapier, hin zum digitalen Arbeitsplatz (Digital Workplace). Ideal geeignet auch als Plattform zur sicheren Interaktion mit Ihren Kunden und Partnern.


Alle ENTERPRISE-Features im Überblick

three_slides_phone

Alle in valido – die Mitarbeiter-App integrierten Basisfunktionen inklusive

Schlüsselfertige Lösungen für den Mittelstand und Großunternehmen

Die valido-Plattform wird Ihnen komplett schlüsselfertig inkl. Leitfaden für den datenschutzkonformen Einsatz der App im Unternehmen, Webex-Schulungen und allen Updates übergeben. Im Anschluss können Sie völlig autark das System verwalten, Bilder, Inhalte, Gruppen anpassen oder erweitern. Wir stehen Ihnen jederzeit für Rückfragen und Webex-Schulungen zur Verfügung.

Quick Setup der nativen App & Browser-Version, Telefon & Webex-Schulungen*, neue Features & Updates, 365 Tage Tel.-Support inkl.

* Auf Wunsch unterstützen wir Sie mit valido-consult bei der Implementierung und Umsetzung des Systems in Ihrem Unternehmen.

Mitarbeiter-App & Collaboration Plattform EXCLUSIVE & PREMIUM

Die Mitarbeiter-App EXCLUSIVE wird Ihnen im valido Design (App-Icon auf den Mobilgeräten, Branding des Lade- und Startbildschirms) als Enterprise-Lösung bereitgestellt. Die Inhalte und Features innerhalb des Login-Bereichs sind alle in Ihrem Look & Feel, schlüsselfertig und maßgeschneidert nach den Vorgaben Ihres Unternehmens – analog zur PREMIUM Mitarbeiter-App.

Die Mitarbeiter-App Premium wird Ihnen als Enterprise-Lösung komplett im Corporate Design Ihres Unternehmens schlüsselfertig als native App und PC-Version bereitgestellt. Neben dem internen Bereich für Mitarbeiter können Sie auch Informationen und Benachrichtigungen individuell im Look & Feel für Kunden in der App austauschen. Diese Informationen sind dann jeweils nur für definierte Kunden abrufbar. Die Mitarbeiter-App PREMIUM eignet sich so auch ideal als Plattform zur sicheren Kommunkation und Information mit Kunden auf deutschen Servern.

App-Icon auf Mobilgeräten, Branding des Lade- und Startbildschirms im valido Design (EXCLUSIVE) oder im Corporate Design (PREMIUM)

Login-Bereich im Corporate Design, individuelles Menü, Wording & Sprachen

Die Mitarbeiter-App wird als native App und Browser-Version komplett in Ihrem Corporate Design entwickelt. Menüpunkte, Wording und Sprachen werden individuell für Ihr Unternehmen angepasst. Der Login-Bereich kann jederzeit auf Wunsch modifiziert werden.

Anzahl User unbegrenzt

Die valido-Plattform basiert auf einer Docker-Technologie (Container), so dass die Anzahl der Nutzer beliebig skalierbar ist.

Genutztes Datenvolumen innerhalb der Plattform unbegrenzt

In das System können unbegrenzt Daten hochgeladen werden. Dateien werden im Browser in Originalgröße und mobil für jedes einzelne Mobilgerät auf ein Minimum komprimiert, um den Datenverbrauch pro Nutzer zu minimieren. Videos werden gestreamt und starten sofort. 

Direktlinks / Anbindung eigener Tools

Im Hauptmenü können zentrale und gruppenspezifische Direktlinks zu häufig genutzten Anwendungen flexibel platziert werden, um interne und externe Seiten anzusteuern.

Ihre Nutzer können aus der Mitarbeiter-App heraus direkt (optional: Zugang mit VPN / Single Sign-on) auf diese Seiten zugreifen.

Mehrsprachigkeit

Die App-Oberfläche kann in mehreren Sprachen, inkl. Chinesisch, dargestellt werden. Auf Wunsch können Beiträge in 109 Sprachen automatisch in Echtzeit übersetzt werden (powerd by Deepl Pro & Google Translate).

login_single
schnittstellen_double

Telefon- und Videokonferenzen & Online-Meetings (Zusatzmodul)

Einwählen ist das neue Reisen. Videochats, Webkonferenzen mit Echtzeitbesprechungen, Schulungen oder Präsentationen können manch kostspieliges Meeting ersetzen. Nutzen Sie für Ihre Meetings* jetzt auch Telefon- und Videokonferenzen sowie Online-Meetings analog Webex, inkl. Screensharing, Präsentationen, Aufzeichnungen, Beschreibung & Anhänge, Chat und Protokollführung.

Laden Sie mit einem Klick ganze Abteilungen, ausgewählte Gruppen und einzelne Nutzer zu Videokonferenzen oder komplette Standorte zu Online-Präsentationen ein – per Push oder EMail. Schalten Sie einfach externe Nutzer mit einer EMail inkl. Direktlink zu. Erreichen Sie alle Mitarbeiter sowie externe Teilnehmer, die Sie zu Meetings, Schulungen, Beratungsgesprächen oder Video-Interviews (Recruiting) einladen können – mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (*Zusatzmodul).

Digital Signage (optional)

Newsfeeds lassen sich als "Newsticker" auf browserfähigen TV/Infoscreens, z.B. in Pausen- und Aufenthaltsräumen, darstellen.

Plugins auf Basis der valido-API / Eigene Systeme über Schnittstellen oder automatisierte Workflows über zapier anbinden - Active Directory/LDAPS, XML (optional)

Über Schnittstellen können auf Wunsch weitere eigene Systeme & Applikationen oder automatisierte Workflows über zapier angebunden werden. RSS-Feeds lassen sich direkt von Ihrer Homepage respektive mit Ihrer bestehenden Intranet-Anbindung als Activity Streams in die Mitarbeiter-App integrieren sowie vice versa.

Gruppen und User können von Ihnen manuell, per csv-Datei oder via Active Directory/LDAPS flexibel in die Plattform eingespielt und jederzeit aktualisiert werden.

Mobiler Zugangspunkt zum Intranet, SAP, Office 365 und SharePoint (optional)

valido ist der zentrale mobile Zugangspunkt für Ihre (gewerblichen) Mitarbeiter auch zum bestehenden Intranet (SAP, Office 365 und SharePoint) – die “front-door” mit direkter Anbindung an bereits bestehende bzw. häufig genutzte Systeme hin zum digitalen Arbeitsplatz (Digital Workplace).

On-Premise Setup / eigene Server (optional)

Die Mitarbeiter-App & Collaboration Plattform kann auf Wunsch auf Ihrem Server bereitgestellt werden. Regelmäßige Updates erfolgen immer flexibel in Abstimmung mit Ihrem Unternehmen. 

VPN / Single Sign-On / Zwei-Faktor-Authentisierung (optional)

Der Zugang zu Ihrer Collaboration-Plattform sowie Verknüpfungen zu internen Systemen können individuell für Ihr Unternehmen angepasst werden.

Projekt-Management & Innovationen

Agiles Arbeiten, Projekte, Aufgaben, To-Do Listen, gemeinsame Arbeit an Dokumenten, Ideen & Verbesserungsvorschläge (KVP)

projekte_single

Tool 2: Projekt-Management & Innovationen (KVP)

Agiles Arbeiten, Projekte, gemeinsame Arbeit an Dokumenten, Ideen, Aufgaben, Teilaufgaben, To Do-Listen, Deadlines und Status.

 

Die Zusammenarbeit von Mitarbeitern durch digitale Kommunikation mithilfe von Mitarbeiter-App & Collaboration Plattform als Basis wird ideal ergänzt durch das interaktiv mit der Mitarbeiter-App verknüpfte Tool 2 der MAX-Toolbox: Projekt-Management & Innovationen (KVP/Ideenmanagement).

Mit dem Projekt-Management können Sie agil arbeiten, ganze Projekte managen, gemeinsam an Dokumenten arbeiten, Tasks vergeben, persönliche To Do-Listen pflegen und transparent sehen, wer was macht und was noch zu tun ist.

Ihre Mitarbeiter können in Projekt-Teams durch mehr Transparenz & Kommunikation noch fokussierter arbeiten und tragen so zu einer optimalen Ressourcenallokation und erhöhten Produktivität Ihres Unternehmen bei. Mit der crossfunktionalen Zusammenarbeit und der zunehmenden Kommunikation fördern Sie nachhaltig eine Kultur des Miteinanders. Ihre Mitarbeiter übernehmen mehr Verantwortung und werden zusätzlich motiviert. Die kontinuierliche Anpassung des Unternehmens an relevante Kundenbedürfnisse und veränderte Marktbedingungen führt zu mehr Innovation.

Innovationen, kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP), Ideenmanagement lässt sich ideal für alle Mitarbeiter auch über mehrere Standorte digital und transpartent abbilden. Keine Idee geht verloren, die Mitarbeiter erhalten von den KVP-Verantwortlichen bzw. ihren Führungskräften direktes Feedback per Push-Nachricht zu ihren eigenen Ideen. Die komplette Umsetzung der Aufgaben wird dokumentiert und statistisch ausgewertet. So wissen Sie für das Unternehmen genau, wieviel Ideen insgesamt, zum Vorjahr, von welchem Leistungsbereich, von welchen Mitarbeitern, mit welchem Einsparpotenzial generiert und umgesetzt wurden.

“Im Schindlerhof generieren unsere Team-Mitglieder mit dem KVP/Ideenmanagement online und mobil zwischen 600-800 Ideen & Verbesserungsvorschläge pro Jahr mit einer Umsetzungsquote von 80%. So haben wir seit 2002 bis heute mit vielen Ideen, Innovationen, zum Teil auch kleineren Verbesserungsvorschlägen, sehr viel Sand aus dem Getriebe entfernen können. Unsere Mitarbeiter können sich mit dem digitalen Ideenmanagement quasi wie Mitunternehmer im Schindlerhof einbringen. Es entsteht nachhaltig eine Stolzkultur im Unternehmen” (Nicole Kobjoll).

 

Alle Projekt-Management & Innovationen-Features im Überblick:

double_phone_ent_b

Projekte

Gemeinsame Arbeit an Dokumenten

Aufgaben und Teilaufgaben

To Do-Listen

Deadlines und Status

Aufgabenbeschreibung

Anhänge (Dateien und Dokumente)

Kommentare

Offene Ideen

Alle offenen Ideen werden im System transparent für das ganze Team dargestellt. Jeder Mitarbeiter kann für die Ideen voten, bestehende Verbesserungsvorschläge um seine Ideen ergänzen bzw. kommentieren und sich für das mögliche Projekt bewerben. Alle Ideen werden geclustert nach definierten Unternehmensbereichen sowie Kategorien, wie Kosteneinsparung, Effizienzsteigerung, USP etc. Auf Wunsch können Mitarbeiter ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge auch anonym einreichen.

Ideen in Bearbeitung

Teamleiter bzw. Kategorieverantwortliche können Ideen annehmen oder ablehnen. Bei einer Ablehnung ist dies zu begründen. Die Begründung wird dem betreffenenden Mitarbeiter per Push-Nachricht übermittelt und für alle Mitarbeiter, z.B. über die Suchfunktion, transparent dargestellt. Nimmt der Teamleiter die Idee an, so entscheidet er, wer welche Aufgabe bzw. Teilaufgaben mit welchem Budget, Deadline etc. übernimmt. Mitarbeiter in einer Projektgruppe können sich in einer geschlossenen Chatgruppe abstimmen.

Erledigte Projekte & Ideen

Alle erledigten Ideen lassen sich im System auch über die Suchfunktion abrufen. So sehen Mitarbeiter, welche Ideen und Projekte bereits umgesetzt wurden.

projekte_single
double_phone_ent_c

KVP-Termine

Alle relevanten KVP-Termine, Deadlines, Projektdauer etc. lassen sich über den KVP-Kalender abbilden.

Auto-Push-Nachrichten

Mitarbeiter werden mittels Push-Nachrichten informiert, sobald ihr Projekt freigegeben oder abgelehnt wurde. Wenn Fragen in der Projektgruppe auftreten oder ein Statuswechsel erfolgt, werden die Projektmitglieder umgehend mittels Push-Nachricht informiert. So wird sichergestellt, dass alle Projekte vorangetrieben werden.

Statistik

Über das Statistik-Tool lässt sich genau analysieren, wie viele Ideen & Verbesserungsvorschläge eingereicht wurden, zum Vorjahr, von welchem Bereich, auf jeden Mitarbeiter runtergebrochen und welche Umsetzungsquoten mit Einsparpotenzialen generiert wurden. KVP ist optional interaktiv mit der Mitarbeiter-App sowie MAX – Instrument zur Selbstreflexion verknüpft.

MAX – Instrument zur Selbstreflexion

Digitalisierung des Leitbilds, Mitarbeiter Selbstreflexion, Führungskräftebewertung, Stimmungsbarometer, BSC

stimmung

Tool 3: MAX – Instrument zur Selbstreflexion

Digitalisierung des Leitbilds, Mitarbeiter-Selbstreflexion, Führungskräftebewertung, BSC, Stimmungsbarometer, E-Learning, Checklisten.

 

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist“ (Henry Ford).

“Die Arbeit des Einzelnen an sich selbst, verändert – unbewußt ausstrahlend – die ganze Gesellschaft” (Karl-Friedrich von Weizäcker). Dieses Verhalten, so die Idee von Klaus Kobjoll, läßt sich analog auf die Selbstmotivation und Selbstverantwortung eines Mitarbeiters im eigenen Unternehmen übertragen.

Jeder Mitarbeiter, der aus seiner eigenen intrinsischen Motivation heraus kontinuierlich an sich selbst arbeitet, regelmäßig eigene Ideen und Vorschläge zur Verbesserung der Unternehmensprozesse einbringt und mit seinem Team die angestoßenen Projekte mit umsetzt, Fort- und Weiterbildungsangebote des Unternehmens für sich selbst wahrnimmt und zu seiner persönlichen Weiterentwicklung nutzt, sich mit dem eigenen Unternehmen identifiziert und sich selbst quasi wie ein “Mitunternehmer” einbringt, der entwickelt sich als Person konsequent weiter und trägt damit auch als Mitarbeiter in Summe zur Weiterentwicklung des Unternehmens bei.

Es reicht heute nicht mehr aus, ein- bis zweimal im Jahr ein Mitarbeitergespräch zu führen. Mitarbeiter erwarten vielmehr regelmäßig von Ihren Führungskräften ein transparentes Feedback zu ihrer Leistung. Auch für Führungskräfte im Unternehmen gilt: Nur wer Begeisterung vorlebt, kann sie weitergeben.

Alle MAX-Features im Überblick:

tool3_1

Mitarbeiter-Selbstreflexion

Der MAX ermöglicht Ihren Mitarbeitern eine regelmäßige persönliche Stärken-Schwächen-Analyse. Die Mitarbeiter bewerten sich anhand unternehmensindividueller Kriterien regelmäßig selbst (Selbstreflexion) und nehmen so Einfluss auf den Kurs. Die Eingaben werden vom Teamleiter gegengelesen. Bei starken Abweichungen kommt es zu einem klärenden Gespräch. Die Kriterien/Einflussfaktoren, eine Mischung aus harten und weichen Faktoren, sowie deren Gewichtung sind primär zur Digitalisierung des Leitbilds definiert.

Team Index & Balanced Scorecard

Errechnet werden neben dem Player-Index PIX für einzelne Mitarbeiter auch der Team-Index TIX für die Teams. An den Kursverläufen lassen sich die Entwicklungen der jeweiligen Einheiten ablesen.

Unternehmens-Index

Der Community-Index CIX spiegelt den Kursverlauf für das gesamte Unternehmen wider.

360° Feedback

Auch für Führungskräfte im Unternehmen gilt: Nur wer Begeisterung vorlebt, kann sie weitergeben. Bei 360° Feedback bewerten Mitarbeiter Ihren direkten Vorgesetzten. Die Unternehmensführung bekommt so ein sehr gutes Gespür dafür, ob die Zusammenarbeit zwischen Führungskräften und ihren direkten Mitarbeitern wirklich gut funktioniert, oder sich Probleme andeuten. Die ausgefüllten Fragebögen gehen direkt an die höchste Instanz. Optional kann der Fragebogen von den Mitarbeitern anonym ausgefüllt werden.

Schulungsvideos mit Kontrollfragen

Lernvideos mit Kontrollfragen können zur Sicherstellung der Qualitätsstandards eingesetzt werden. Aktualisierte Handbücher können regelmäßig Mitarbeitern oder verbundenen Unternehmen mit Kontrollfragen bereitgestellt werden. Dies kann auch als Nachweis für externe Prüfer genutzt werden.

Stimmungsbarometer

Mit dem Stimmungsbarometer lässt sich die persönliche Stimmung, die Stimmung im Team sowie die Stimmung im Unternehmen genau abbilden. So können signifikante Unterschiede in der Stimmung zwischen Teams schnell aufgedeckt werden.

Checklisten

Im Schindlerhof existierten vor Einführung der MAX-Toolbox 44 Checklisten auf dem Papier, die die Mitarbeiter täglich, wöchentlich bzw. monatlich entsprechend Ihrer Hauptaufgabenlisten ausgefüllt haben. Die Checklisten sind nun alle digital im System und lassen sich von den Mitarbeitern nach Bedarf aufrufen. Der Mitarbeiter gibt mit dem Absenden seiner Checkliste automatisch sein Commitment.

selbref
stimmung

Termine

MAX-Termine, Einladungen etc. für Mitarbeiter mit individuellen Rechten inkl. Push-Benachrichtigungen

Push-Nachrichten

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter mittels Push-Nachrichten keine wichtigen Informationen, wie Fragebögen, Checklisten oder Nachrichten mehr verpassen.

Statistik

Alle Fragebögen des Mitarbeiterfeedback-Systems lassen sich statistisch auswerten. Der Mitarbeiter sieht in der Regel nur seine eigenen Werte und die gemittelten Werte seines Teams und des Unternehmens gesamt. Führungskräfte sehen Ihre Teams. Die Unternehmensleitung sieht alle Fragebögen, Bemerkungen und Ergebnisse. In der Statistik lassen sich über die Datengrundlage alle Mitarbeiter, Teams, Kriterien etc. auch über längere Zeiträume auswerten. So können sich Führungskräfte mit Zugriff auf die Daten viel besser auf anstehende Mitarbeitergespräche vorbereiten.

MAX-Toolbox – Preise

Konfigurieren Sie hier den Preis Ihrer MAX-Toolbox

MAX-TOOLBOX – PREIS-RECHNER

In 4 Schritten erfahren Sie Ihren individuellen Paketpreis

  • Pakete
  • Nutzer
  • Preis
  • Info

Wählen Sie eines unserer Enterprise Pakete:

für aktuelle Webbrowser, IOS (derzeit ab Version 8.0/iPad Air) und Android (derzeit ab Version 6.0)
Enterprise Mitarbeiter-App (2 Varianten)
EXCLUSIVE

Mitarbeiter-App & Collaboration-Tool im valido Design
Vorschau

App-Icon auf Mobilgeräten, Branding des Lade- und Startbildschirms im valido Design
  • Login-Bereich im Corporate Design, individuelles Menü, Wording & Sprachen
  • Anzahl User unbegrenzt
  • Genutztes Datenvolumen innerhalb der Plattform unbegrenzt
  • Direktlinks / Anbindung eigener Tools
PREMIUM

Mitarbeiter-App & Collaboration-Tool im Corporate Design
Vorschau

App-Icon auf Mobilgeräten, Branding des Lade- und Startbildschirms im Corporate Design
  • Login-Bereich im Corporate Design, individuelles Menü, Wording & Sprachen
  • Anzahl User unbegrenzt
  • Genutztes Datenvolumen innerhalb der Plattform unbegrenzt
  • Direktlinks / Anbindung eigener Tools
ENTERPRISE-Zusatzmodul:
MEETINGS
Telefon- und Videokonferenzen
Screensharing, Präsentationen, Aufzeichnungen, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, Einladung per Push oder Mail, Beschreibung & Anhänge, Chat, Protokollführung, Externe Teilnehmer
  • Schlüsselfertige ENTERPRISE-Lösungen (inkl. Setup, Telefon & Webex-Schulungen, Updates, 365 Tage Tel.-Support).
Optional:
  • Schnittstellen - Active Directory/LDAP, XML
  • Mobiler Zugangspunkt zum Intranet, z.B. SharePoint etc.
  • On-Premise Setup / eigene Server.
  • VPN / Single Sign-On / Zwei-Faktor-Authentisierung

Zusätzlich empfohlene Pakete:

Tool 2
Projekt-Management & Innovationen (KVP/Ideenmanagement)
Vorschau
Agiles Arbeiten, Projekte, Aufgaben, Teilaufgaben, Aufgabenlisten, Deadlines und Status
Tool 3
MAX – Instrument zur Selbstreflexion
Vorschau
Digitale Mitarbeiter-Selbstreflexion, Führungskräftebewertung, BSC, Stimmungsbarometer, E-Learning, Checklisten.

Anzahl interne Mitarbeiter:

Preis für ausgewählte Pakete:

Setup Preis (einmalig):

Nutzungsgebühr (monatlich):

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf:
Ich bin damit einverstanden, dass meine Konfiguration an valido weitergeleitet wird und ich zur weiteren Beratung zu meiner Konfiguration von valido kontaktiert werde.

MAX-Toolbox – das Original seit 2002

Die Idee der MAX-Toolbox wurde im Schindlerhof geboren.
Über die Jahre haben wir das System im Praxiseinsatz permanent weiterentwickelt.
Die neueste native Plattform wurde zusammen mit der VR-Bank gemäß DSGVO & MaRisk weiterentwickelt.
Wir haben branchenübergreifend schon viele mittelständische Unternehmen sowie Großunternehmen weltweit überzeugt – werden Sie Teil davon.

10-0

Ø Nutzer pro Lösung

0

Enterprise-Lösungen branchenübergreifend

0

Länder

Josef Pölt

Vorstand VR Bank Starnberg

"Im Vorfeld haben wir verschiedene Plattformen im Hinblick auf Sicherheit (Bafin/MaRisk), die gewünschten Funktionen unserer Mitarbeiter, Performance und Usability getestet. Alle relevanten Features wie Blogs für logische Gruppen der Bank, Foren, DSGVO-konformer Chat, Wiki, Befragungen, Mitteilungen, Mitarbeiterverzeichnis, Suche und Filterfunktion sowie Direktlinks und unbegrenztes Datenvolumen sind in der Basis-Version der Mitarbeiter-App bereits enthalten. Damit bietet valido das mit Abstand beste Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt"

Johann Oberhofer

Bereichsleiter Marketing VR Bank Starnberg

"Mit der Mitarbeiter-App können wir Marketing-/Vertriebsmaßnahmen aktuell und schnell in die Bank kommunizieren. Da wir nun multimedial alle Mitarbeiter direkt und ohne Verzögerungen auch mit Push-Nachrichten erreichen können, haben wir ganz andere Möglichkeiten, Initiativen zu begleiten. Die Einstellungen sind so einfach, dass jeder Mitarbeiter meiner Abteilung Informationen posten kann. Dass auch Bilder und Videos hochgeladen werden können, steigert die Attraktivität der Veröffentlichungen und des Mediums"